Söder: Lockerungen und Projekte frühestens am 26. April

(Quelle: dpa) Söder: Lockerungen und Projekte frühestens am 26. April - Angesichts der hohen Infektionszahlen verschiebt die Staatsregierung mögliche Corona-Lockerungen und den Start der Modellprojekte für weitere Öffnungsschritte um mindestens zwei Wochen. Auch in R...

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Im Norden ab 19. April Tourismus-Modellprojekte möglich

(Quelle: dpa) Im Norden ab 19. April Tourismus-Modellprojekte möglich Kiel (dpa/lno) - Schleswig-Holstein will ab 19. April touristische Modellprojekte in Gebieten mit niedrigen Corona-Zahlen ermöglichen. «Schleswig-Holstein zeigt als innovatives Tourismusland nach ei... mehr ... 25. März 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Kreise: Bayerischer Corona-Impfgipfel am kommenden Dienstag

(Quelle: dpa) Kreise: Bayerischer Corona-Impfgipfel am kommenden Dienstag München (dpa/lby) - In der kommenden Woche soll es in Bayern einen Corona-Impfgipfel geben. Das hat Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder am Freitag nach Angaben von Sitzungsteilnehmern in ei... mehr ... 26. März 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Experte rät Saarland von Öffnungen ab dem 6. April ab

(Quelle: dpa) Experte rät Saarland von Öffnungen ab dem 6. April ab Saarbrücken (dpa/lrs) - Vom Start des geplanten Öffnungsmodells im Saarland zum Zeitpunkt ab dem 6. April hat der Saarbrücker Pharmazie-Professor Thorsten Lehr abgeraten. «Ich halte das momentan f... mehr ... 30. März 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Brandenburg kündigt Ausgangsbeschränkung über Ostern an

(Quelle: dpa) Brandenburg kündigt Ausgangsbeschränkung über Ostern an Potsdam (dpa/bb) - Brandenburg steht vor einer Verschärfung der Corona-Regeln im privaten Umfeld. Während der Osterzeit vom 1. bis 6. April solle es eine Ausgangsbeschränkung von 22.00 Uhr bis 5.00... mehr ... 26. März 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Kabinett beschließt Änderungen in Corona-Verordnung

(Quelle: dpa) Kabinett beschließt Änderungen in Corona-Verordnung Potsdam (dpa/bb) - Das Brandenburger Kabinett will am Dienstag die Änderung der Corona-Verordnung des Landes beschließen. Dazu sollen nach Angaben der Staatskanzlei auch Festlegungen gehören, um ko... mehr ... 29. März 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Einzelhandelsverband bedauert Absage an Modellprojekt

(Quelle: dpa) Einzelhandelsverband bedauert Absage an Modellprojekt Potsdam (dpa/bb) - Der Handelsverband Berlin-Brandenburg bedauert die Verschiebung eines Corona-Modellprojektes für Lockerungen in der Eindämmungsverordnung. «Ich hätte mir mehr Mut in Brandenburg... mehr ... 31. März 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Staatsregierung: Keine Großstädte für Öffnungs-Modellprojekt

(Quelle: dpa) Staatsregierung: Keine Großstädte für Öffnungs-Modellprojekt München (dpa/lby) - Die größten bayerischen Städte, allen voran München, kommen nach Angaben der Staatsregierung nicht als Modellregionen für Corona-Lockerungen infrage. Die Auswahl werde unter ... mehr ... 30. März 2021

expand_less